Donnerstag, 29. Juli 2010

"Star" Wetterfrosch Jörg Kachelmann frei!

Von "Star-Reportern" empfangen, sein "Star-Anwalt" sprach rührende Worte und "Star-Experten" und "Star-Psychologen" werden jetzt ihre Meinungen endlich auf der Werbetrommel verkünden dürfen! Schließlich hören und sehen auch die zukünftigen Schöffen diesen "Star"-Rummel....
Das vermutliche Opfer? Wie geht es der Frau? Na ja, interessiert ja keinen, ist ja kein "Star"....

1 Kommentar:

  1. Hüte dich vor "Kachel-Verleger"..
    Martin, Salzburg

    AntwortenLöschen

Bitte die Netiquette einhalten und keine Hasstiraden oder Schimpfwörter posten. DANKE!